Beanie/ Kissen/ Oberteile/ Schuhe

Lange war es nähtechnisch ruhig…

… was aber nicht heißt, dass ich hier untätig rumgesessen habe. Es sind einige Dinge entstanden (wenn auch nicht ganz so viele, da wir alle mehr fast 4 Wochen krank waren).

Hier sind mal ein paar Stücke:

Puschen in lila (Emmas Kommentar: Passen die denn überhaupt, ich probiere sie besser mal an, dann können wir sie behalten):

Ich hoffe, sie gefallen Wolke und sie ist dann nicht mehr traurig, dass nur Emily welche hat! 🙂

Und dann habe ich noch ein paar Sachen für den kleinen Tom (wie man unschwer erkennen kann) genäht:

Auch hier hoffe, ich dass die Sachen ihm gefallen. Wenn er den Geschmack von Anni hat, dann ja. Sie wollte nämlich gar nichts davon hergeben. 🙂

2 thoughts on “Lange war es nähtechnisch ruhig…

  1. Liebe Ina!!!
    Die Sachen sind wunder-wunderschön; Tom würde sie auch nicht mehr hergeben wollen. Das Sweatshirt und die Mütze sind im Dauereinsatz; die erste Nacht wollte er in den Sachen schlafen 😉 Vielen, vielen Dank nochmal.
    Ganz liebe Grüße, Maren & Tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.