Hose, Kleider, Oberteile

Nach einer gefühlten Ewigkeit…

image

… melde ich mich mal wieder. Oh man, wie schnell die Zeit vergeht. Ich habe nicht gemerkt, dass ich so ewig lange nicht mehr gebloggt habe. Aber genäht habe in der Zwischenzeit, dass ist ja wenigstens etwas… ich könnte jetzt also aus dem Vollem schöpfen und euch viele, viele Dinge zeigen. Aber ich belasse es heute bei den Karnevalskostümen für die Kinder.

Wer nicht auf Prinzessinnen oder Drachen steht, kann jetzt schon wieder aufhören zu lesen. 🙂

Wir fangen mit den Mädels an: Nachdem wir Heiligabend im Kino „Die Eiskönigin“ gesehen haben, war es klar, dass das die Verkleidung für Karneval werden soll. Ich hatte also lange Zeit, mit zu überlegen, wie das Kostüm aussehen soll (zumindest für Emma, Anni konnte sich bis letzte Woche nicht entscheiden). Das Endergebnis sieht nun so aus:

Elsa4
Elsa3
Elsa2
Elsa1

Man beachte die Eiskristalle, die ich alle mit der Hand ausgeschnitten habe (und mir wieder einmal  einen Plotter gewünscht habe).

Den Mädels gefallen sie und ich denke, für einen Tag Karneval sind sie ausreichend. Sobald ich Tragebilder habe, reiche ich sie nach. 🙂

 

Und nun zu Tims Kostüm: Er will als Drache gehen und auch das habe ich umgesetzt. Das hat mir, ehrlich gesagt, mehr Spaß gemacht, als die Glitzerkleider und er liebt sein Kostüm…

Drache1
Drache2
Den Pulli kann er auch noch später tragen, sowas gefällt mir ja immer am besten an Karnevalskostümen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.